Herzlich Willkommen!

Hervorgehoben

Dieser Blog soll allen die Möglichkeit geben, kleine Beiträge  – mit oder ohne Bilder – zu verfassen und selbst zu veröffentlichen.

Bitte schreibt mir ein kurzes Mail mit dem gewünschten Benutzernamen und Passwort, damit ich euch freischalten kann.

Ich freue mich schon auf viele unterhaltsame, spannende aber vielleicht auch besinnliche Beiträge.

Zurück zur Website „Schapendoezen of Hairy Grasshoppers“

 

Luke Skywalker …

… ist aus Oberösterreich mit uns gekommen und rundet nun die Grasshoppers ab:

er ist nicht ganz so haarig, das Flauschige fehlt ihm auch. Schmusen ist nicht seins, obwohl seine Zunge lange genug wäre.
Klettern kann er super, hüpfen ist ihm zu ruckartig, da hält er sich vorher mit dem Schwanz fest.,
Grashüpfer hat er aber zum Fressen gern 😉

sluke_hoya sluke

Luke ist ein junges Teppichchamäleon (Furcifer lateralis).

 

IHA Wels

Fortsetzung zum letzten Wochenende:

Nach dem Abschied von Lee sind  wir zur internationalen Hundeausstellung in Wels gefahren.

Qualle, unser Hundemädel aus dem letzten Wurf kam auch angereist!
Tüchtig hat sie sich herausgemausert. Schon bei der Ausstellung in Karlsruhe vor einigen Wochen hat sie ein „vielversprechend“ bekommen. Auch der Richter in Wels war sehr begeistert von Qualle. Sie war noch in der Jüngstenklasse und hat wieder ein VV bekommen!

Herzlichen Glückwunsch an die Besitzer – wir sind stolz auf Euch!

Jellyfish of Hairy Grasshoppers -- unsere Qualle

Jellyfish of Hairy Grasshoppers — die Qualle

Ivy hat V1, CACA CACIB und BOB bekommen!! Ein paar extra Runden im Ring haben wir gedreht (damit wir die Leckerlis nicht nach Hause mitnehmen müssen ;-)) und noch ein Gruppenfoto gemacht:

alle4_s

Qualle – Luchs – Ivy – Welle

Letztes Wochenende …

.. war ein Ereignisreiches!

Zuallererst habe wir unser großes Küken, den Erstgeborenen des E- Wurfs, besucht:

Lee oder treffender Leeli (er ist ja doch klein 😉

Welle und ihr Erstgeborener

Welle und ihr Erstgeborener Easy Lee Energy

Übernachtet haben wir in einem Zimmer voll Pokale. Lee hat doch mit seinem jungen Frauchen über die Jahre vieles angesammelt. Von der Unterordnung bis zum Breitensport (immerhin haben Tina und Lee zweimal die Staatsmeisterschaft gewonnen!).

Im Kopf viele Plaudereien über   ……HUNDE und im Magen viele Schneebälle und andere Köstlichkeiten!

Vielen Dank Sonja und Hermann für die gastfreundliche Aufnahme, den schönen Abend und das es Lee so gut geht.

s_4

Ivy – Lee – Luchs – Welle nach dem Morgenspaziergang